Die Spürnasen: Die Teilnehmer der Werkstatt „Web 2.0“ gingen den Dingen auf den Grund

Text von Janine Jänicke

Foto von Janine Jänicke

Kennt ihr das? Dieses beklemmende Gefühl in der Brust? Ihr steht in einem menschenleeren Raum, einem verlassenen Waldstück oder auf einem verwaisten, normalerweise von Menschenmassen überfluteten Platz, euer Gehirn sendet im Sekundentakt Signale an euren Verstand und übermittelt die Botschaft des Alleinseins.

Doch trotzdem vermag ein Fünkchen Unwohlsein dieses Gefühl trüben und den unwiderstehlichen Impuls vermitteln euch nervös mit einem Hauch Verwirrtheit umzublicken. Ihr fühlt euch beobachtet, verfolgt…und war dort hinten in der Ecke nicht gerade noch ein Schatten? Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Die Theater-Werkstatt: „Das kannst du doch nicht bringen!“

Text von Felicitas Härting, Nara Maron und Lars Wendig

Die Theatergruppe beim Improvisieren

Hoch konzentriert lässt sich keiner aus der Fassung bringen. Jeder bleibt in seiner Rolle. Wir setzen uns an den Rand und spielen Mäuschen, sehen einfach zu.

Die Theater-Gruppe probt und erarbeitet sich ihr zu präsentierendes Theaterstückchen.
Als die Szene soweit in Ordnung zu sein scheint, diskutieren die Workshop-Teilnehmer, wie es weitergehen könnte. Sofort merken wir den Unterschied zu bekannten Situationen aus dem Schulalltag. Wo sonst nur einer sprechen darf und es meist nur die besten und klügsten tun, brainstormen hier alle wild drauf los. Aus der Arbeitsgruppe ist schon ein kleines Theaterensemble geworden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die Videogruppe: „…auf der Suche nach der fast ausgestorbenen Art der Presse- und Meinungsfreiheit!“

Text und Bilder von Angelique Eckert

Dieser Teil des Satzes begrüßte mich als ich zu dem Drehort der Videogruppe ging um mich über den Stand der Dinge zu informieren. Die Hauptdarstellerin, halb im Wasser des Wannsees stehend, hatte gerade ihren letzten Satz für die erste Szene rausgerufen, ein wenig bedauerte ich, so spät angekommen zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Zu Besuch bei der Audio-Gruppe: „Meinungsbildung hörbar machen“

Text von Felicitas Härting, Nara Maron und Lars Wendig

Claudia, Steffi und Susanne beim Schneiden

Die gesamte Gruppe ist versammelt, als wir ihren Raum betreten. Alle sind angespannt, sitzen mit Kopfhörern vor den PCs und sind beschäftigt. Alle sind mit der Arbeit und den Resultaten zufrieden. Dennoch nehmen sie sich kurz Zeit für uns. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zu Besuch bei der Comic-Gruppe: „Ich bin der Erklärbär!“

Text von Anne Borchard


„Wir haben jetzt ’nen Patt.“ Diese ersten von mir vernommenen Worte beschrieben die Situation der Comic-Gruppe recht gut. Man saß in einer lockeren Runde, die Zeichenutensilien zum Angriff  bereit. Schön und gut, aber was genau sollen Filzstift und Co. nun attackieren? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Werkstatt Schwarz/Weiß- Fotografie: Analoge Fotografie als Handwerk

Text von Jill-Patrice Lübbert

Christoph, Juliane, Daniela

„…du musst traurig schauen, so als wärst du der einsamste Mensch…“
Diese Anweisung habe ich bekommen als ich für ein kurzes Interview gekommen bin, jedoch spontan als Fotomodell einsprang.

Mit sämtlichen Kopfbedeckungen und einem Verband um das rechte Ohr stand ich bis zu den Knöcheln im Matsch, und versuchte den Anweisungen auch zu folgen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Hast du schon gehört…? Eine Exkursion in die Gerüchteküche

Text und Fotos von Nicole Schemmel

Moderne Adaption der Fama von Michael Raaflaub, Foto von Nicole Schemmel,

Ob auf Arbeit oder in der Schule, beim Treffen mit Freunden im Café oder beim Warten auf den Bus: Gerüchte können überall entstehen. Du kannst davon ausgehen, dass auch du einmal die Gerüchteküche zum Brodeln gebracht hast, wenn auch unabsichtlich. Oder ist dir vielleicht schon selbst eine üble Nachrede über dich zu Ohren gekommen? Und wie entsteht so ein Geschwätz überhaupt? Mit der Gruppe Web 2.0 besuchten wir das Museum für Kommunikation in Berlin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen